Gebäude steuern und Prozesse optimieren

mit Erfassung von Personenströmen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Personenströme in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Die digitale Erfassung der Personenströme mit 99 %iger Genauigkeit gibt hochfrequenten Gebäuden exakte Zahlen über die Auslastung und Personenfüllstände in Echtzeit.

Personenströme als Baustein der Sicherheits- und Hygiene-Konzepte und die Analyse der Personenströme geben den Verantwortlichen ein Tool an die Hand das Gebäudemanagement optimal zu steuern. 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich beraten! 

Personenströme erfassen

und nutzen für Besucherbeschränkungen und Optimierung von Prozessen.

Digitale Zählungen

sind hochgenau, sicher und in Echtzeit steuerbar.

100% DSGVO-konform

erfassen die Crosscan 3D Sensoren die Personenzähldaten.

Zugangsregelung in Echtzeit

als Baustein des Hygienekonzepts

Die erfassen Personenzähldaten stehen auch für das digitale Personen-Zugangsmanagement zur Verfügung.

Ein Monitor im Eingangsbereich des Gebäudes, einer Station oder Zone regelt digital den Zufluss.

Digitales Gebäudemanagement in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen

Der Zugriff auf die Echtzeitdaten der Personenfüllstände verbessert die Sicherheit. Gerade mit der Corona-Pandemie hat dieser Faktor eine wichtige Bedeutung bekommen.

Krankenhäuser und Einrichtungen des Gesundheitswesens profitieren aber auch in weiteren Punkten von den Analysen der Personenströme.

Information über Auslastung der Notaufnahme oder anderer Wartebereiche

Modal Icon

Frequentierung der Kantine

Modal Icon

Personal an Auslastung anpassen

Modal Icon

Bedarfsgesteuerte Reinigung öffentlicher Bereiche

Modal Icon